· 

Lasagne aus der Ofenhexe/dem Ofenmeister von Pampered Chef®



 

200 g Zwiebeln
20 g Olivenöl

 

300 g Tomatenmark
1 TL Brühe
500 g heißes Wasser
1 TL Oregano

1 TL Basilikum
1 TL Thymian
½ TL Rosmarin
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1-2 Spritzer Tabasco
30 g Zucker
1 kg Rinderhackfleisch
½ Zitrone – Saft davon
250 g Creme fraiche/Schmand
Gouda/Emmentaler, Parmesan
Lasagne-Platten
Butterflocken

 

Zwiebeln würfeln
(im TM: 5 sek./Stufe 5)
und in Olivenöl andünsten
(im TM: 3 min./Varoma/Stufe 1)
Brühe, Tomatenmark, Wasser, Gewürze und Zucker zugeben und einkochen
(im TM: 15 min./100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 –Gareinsatz als Spritzschutz aufsetzen)

 

Sobald die Soße anfängt zu blubbern, das Hackfleisch in Bröckchen zugeben
(im TM zwischendrin immer mal mit dem Spatel mitrühren und verteilen)
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Anschließend Creme fraiche oder Schmand unterrühren.
Nun erst ein wenig Sauce in der Ofenhexe verteilen, etwas Parmesan darüber streuen und mit den Lasagneplatten abdecken. Wieder Sauce drüber verteilen und nun die Platten in die andere Richtung legen. Immer wieder abwechseln, bis zum Schluss die Sauce die letzte Schicht abdeckt.
Zuletzt mit geriebenem Käse bestreuen und Butterflocken darauf verteilen.

Im vorgeheizten Ofen auf unterster Schiene bei
200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 35 min. backen.
Danach noch 30 min. im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.



Download
Rezept zum Ausdrucken:
Lasagne aus der Ofenhexe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.5 MB