· 

Schinkenröllchen mit Kroketten im Grundset von Pampered Chef®



1 kg Hackfleisch

50 g Semmelbrösel 

2 Eier

2 TL Paprikapulver, edelsüß

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

14 Scheiben gekochten Schinken
 
400 g passierte Tomaten (Dose)

400 g stückige Tomaten (Dose)

120 g Tomatenmark

200 g Sahne

200 g Schmand

1 EL Kräuter der Provence

1 TL Majoran

1 TL Paprikapulver, edelsüß

½ TL Cayennepfeffer

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

Gewürze je nach Geschmack
 
1-2 Packungen Kroketten

Hackfleisch mit Semmelbröseln, Eiern und Gewürzen vermischen - sehr lecker wird es auch mit etwas Feta -  (im TM: auf 2 Portionen je 1 min./Teigknetstufe)


 Die Hackfleischmasse auf die 14 Scheiben gekochten Schinken verteilen, einrollen und mit der Nahtseite nach unten in die große Ofenhexe legen.


 Wer mag, kann hier noch etwas geriebenen Käse darüber geben.


 Alle Zutaten für die Sauce kurz miteinander verrühren

(im TM: 15 sec./Stufe 5)


 Sauce über die Schinkenröllchen verstreichen. Den Zauberstein mit 1-2 Packungen angetauten Kroketten als  Deckel auf die Ofenhexe legen.


 Im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad Ober-/Unterhitze ca. 35-40 min. backen.

 

Die Kroketten sollten nach der Hälfte der Zeit einmal gewendet werden.
 Statt Kroketten kann man auch einfach nur geriebenen Käse über die Sauce streuen und ohne Deckel bei 200 Grad ca. 30 min. die Schinkenröllchen backen.



Download
Rezept zum Ausdrucken:
Schinkenröllchen mit Kroketten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.9 MB