· 

Russischer Zupfkuchen auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef®



Teig:

250 g Butter

200 g Zucker

1 EL Vanillezucker

2 Eier

1 Pck. Backpulver

50 g Kakao

Prise Salz

450 g Mehl Typ 405 

 

Füllung:

200 g Zucker

1 EL Vanillezucker

4 Eier

350 g Butter

1 kg Quark – Magerstufe

2 Pck. Vanillepudding

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker für den Teig schaumig rühren. Dabei die Eier einzeln nach und nach unter Rühren zugeben.
 
Kakao, Salz und Backpulver unterrühren und zuletzt das Mehl kurz  mit der Masse vermengen. Den Teig 15 min. kühl stellen.
 
Für die Füllung die Butter kurz schmelzen (Mikrowelle) und ggf. leicht abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und in 2 Portionen die geschmolzene Butter, den Quark und das Puddingpulver unterrühren.
 
Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und zu 2/3 mit dem Teigroller auf dem gefetteten Ofenzauberer (mit Backrahmen) verteilen. Darüber nun die Füllung geben und gleichmäßig mit dem kleinen Streicher verstreichen.
 
Aus dem restlichen Teig kleine Plättchen formen und auf die Quarkmasse legen.
 
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 1 Stunde  auf der untersten Schiene backen und anschließend im ausgeschalteten Ofen mit angelehnter Backofentür abkühlen lassen.



Download
Rezept zum Ausdrucken:
Russischer Zupfkuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.9 MB