· 

Albondigas - spanische Hackbällchen aus der Ofenhexe von Pampered Chef®


Albondigas spanische Hackfleischbällchen aus der Ofenhexe von Pampered Chef im Onlineshop bestellen
Albondigas spanische Hackfleischbällchen aus der Ofenhexe von Pampered Chef im Onlineshop bestellen

Albondigas spanische Hackfleischbällchen aus der Ofenhexe von Pampered Chef im Onlineshop bestellen
Albondigas spanische Hackfleischbällchen aus der Ofenhexe von Pampered Chef im Onlineshop bestellen


 

1 kg Rinderhackfleisch

50 g Semmelbrösel

Salz & Pfeffer

2 Knoblauchzehen

2 Eier

½ TL Muskatnuss, gerieben

Mehl, Öl

1 Paprika

 

Sauce:

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

10 g Olivenöl

1 Dose gehackte Tomaten (400 g)

140 g Tomatenmark (Dose)

1 Würfel Hühnerbrühe

350 g Rotwein

1 TL Paprikapulver, edelsüß

1 EL Petersilie

 

Hackfleisch mit Semmelbröseln, Salz, Pfeffer, zerkleinerten Knoblauchzehen, Eiern und Muskatnuss gut vermischen. Daraus Hackbällchen formen, diese in Mehl wenden und in die dünn gefettete Ofenhexe legen, mit etwas Öl dünn einpinseln.
Im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad ca. 25-30 min. braun werden lassen.

 

In der Zwischenzeit für die Soße Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln

(im TM: Zwiebeln halbiert und Knoblauchzehe 5 sek/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben)

 

und in etwas Olivenöl andünsten

(im TM: 2 min./Varoma/Stufe 1)
Restliche Soßenzutaten unter Rühren einkochen lassen
(im TM: 8 min./100 Grad/Stufe 1)

 

Von den fertigen Hackbällchen das ausgetretene Fett abgießen, mit den in feine Streifen geschnittenen Paprikastücken belegen und mit der Soße übergießen.

 

Weitere 15 min. bei 230 Grad einreduzieren lassen.

Hier ggf. den Zauberstein als Spritzschutz aufsetzen.



Download
Rezept zum Ausdrucken:
Albondigas.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.5 MB

Um die Ofenhexe von Pampered Chef® anzusehen, bitte auf das Bild klicken:

Ofenhexe aus dem Pampered Chef Onlineshop bestellen