One Pot Spaghetti Bolognese im emaillierten gusseisernen Topf von Pampered Chef®


Zwiebeln und Karotten mit dem Super-Hacker von Pampered Chef zerkleinern
One Pot Spaghetti Bolognese im Emaillierter gusseiserner Topf mit 5,7 l von Pampered Chef im Onlineshop bestellen


Zutaten:

500 g Spaghetti, ungekocht
Hackfleischsoße:
1 EL Olivenöl
500 g Rinderhackfleisch
Salz & Pfeffer
1 große Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Karotten
3 Stangen Staudensellerie
4 geh. EL Tomatenmark
200 ml Rotwein/Kinderpunsch
700 ml Wasser
400 g stückige Tomaten
400 g passierte Tomaten
1 EL Rinderbrühepulver
2 TL Zucker
1 EL ital. Kräuter
1 EL Kräuter der Provence
1 TL Basilikum
1 TL Oregano
4-5 Tropfen Tabasco

Zubereitung:

Staudensellerie von Fasern befreien, Karotten und Zwiebeln sowie Knoblauchzehen schälen und alles mit dem Super-Hacker zerkleinern.

Öl im emaillierten gusseisernen Topf erhitzen und Hackfleisch darin anbraten, gut salzen und pfeffern. Zerkleinertes Gemüse zugeben und mit andünsten.

Tomatenmark einrühren und kurz anrösten lassen.
Mit Rotwein oder Kinderpunsch ablöschen.

Übrige Zutaten sowie die ungekochten Spaghetti (vorher mittig brechen) einrühren.

Kurz aufkochen lassen, danach auf mittlere Hitze runterschalten und unter regelmäßigem Rühren bis zur gewünschten Bissfestigkeit köcheln lassen. Dabei den Deckel als Spritzschutz so aufsetzen, dass noch etwas Dampf entweichen kann, ggf. je nach Konsistenz der Pasta etwas Flüssigkeit zugeben, falls es zu sehr eindickt.

Je nach Geschmack mit etwas frisch geriebenem Parmesan servieren.



Verwendete Produkte von Pampered Chef®:

Emaillierte gusseiserne Töpfe von Pampered Chef im Onlineshop bestellen
Super-Hacker aus dem Pampered Chef Onlineshop kaufen
Packs an Silikonhandschuhe im Pampered Chef Onlineshop ansehen

Rezept zum Ausdrucken:

Download
One Pot Pasta Bolognese.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.5 KB