· 

Kürbis-Zwiebelkuchen auf dem Ofenzauberer von Pampered Chef®


Kürbis Flammkuchen Zwiebelkuchen Kürbiskuchen im Ofenzauberer aus dem Pampered Chef Onlineshop kaufen
Kürbis Flammkuchen Zwiebelkuchen Kürbiskuchen im Ofenzauberer aus dem Pampered Chef Onlineshop kaufen

Kürbis Flammkuchen Zwiebelkuchen Kürbiskuchen im Ofenzauberer aus dem Pampered Chef Onlineshop kaufen
Kürbis Flammkuchen Zwiebelkuchen Kürbiskuchen im Ofenzauberer aus dem Pampered Chef Onlineshop kaufen


 

Teig:
260 g Mehl
150 g Butter
1 Ei
1 EL Balsamico-Essig, hell
1 TL Salz
Belag:
500 g Kürbis in Stücken
2 Gemüsezwiebeln
2 Zwiebeln
20 g Olivenöl
125 g Speckwürfel
2 Becher Creme fraiche
4 Eier

2 EL Schnittlauch
2 EL Petersilie
1 TL Salz
½ TL Pfeffer
3 Prisen Muskat

120 g Emmentaler, gerieben

 

Alle Zutaten für den Teig zusammen vermischen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
(im TM: 30 sek./Stufe 5)

 

Kürbis grob würfeln und mit den geviertelten Gemüsezwiebeln klein häckseln, in ein Sieb geben und abtropfen lassen bzw. mit Küchenpapier „auswringen“.
(im TM: 10 sek./Stufe 5, umfüllen)

 

Zwiebeln fein würfeln und dann mit Speckwürfeln in Olivenöl andünsten.

 

(im TM: 5 sek./Stufe 5, nach unten schieben, Öl und Speck zugeben 3 min./Varoma/Stufe 1)

Creme fraiche, Eier, Gewürze und Käse unterrühren.
(im TM: 15 sek./Stufe 4)

 

Den gekühlten Teig im großen Ofenzauberer verteilen (ggf. etwas Mehl zugeben). Darauf die gut abgetropfte Kürbis-Gemüsezwiebel-Mischung verteilen und andrücken. Zuletzt die Creme-Fraiche-Masse drüber gießen.

 

Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 220 Grad Ober-/Unterhitze
ca. 35-40 min.
backen.



Download
Rezept zum Ausdrucken:
Kürbis-Zwiebelkuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.3 MB

Um den großen Ofenzauberer von Pampered Chef® anzusehen, bitte auf das Bild klicken:

Ofenzauberer von Pampered Chef im Pampered Chef Onlineshop kaufen